Rennbericht: Kartslalom Meisterschaftswochenende 18.-19.09.21

Gegen die Besten aus Süd-Westen

Für unsere Fahrer ging es am vergangenen Wochenende nach Altenbach, wo die Endläufe zur JMBW Baden-Württembergischen und zur ADAC Süd-Westdeutschen Kartslalom Meisterschaft stattfanden. 

 

Auf der JMBW Meisterschaft erreichten unsere Fahrer zahlreiche Ergebnisse unter den ersten 10 von jeweils 22 Fahrern in jeder Klasse. Mit Volkan Saglam, Viola Riehl und Sebastian Brandl unter den ersten drei platziert, haben wir drei Fahrer die sogar für die DMSJ Deutsche Kartslalom Meisterschaft 2021 qualifiziert sind.

 

Ergebnisse: Klasse K1 | Klasse K2 | Klasse K3 | Klasse K4 | Klasse K5 | Mannschaft

Die Süd-Westdeutsche Kartslalom Meisterschaft war ebenfalls ein erfolgreiches Kapitel dieses Jahr. 

Gegen die besten 4 Fahrer aus den Regionen Nordbaden, Südbaden, Württemberg, Pfalz, Saarland und Mittelrhein traten

Dilara Saglam, Volkan Saglam, Viola Riehl und Sebastian Brandl in ihrer Klasse an.

 

Zwei Mal Platz 5, einmal Platz 7 und einmal Platz 11 standen am Ende zu buche.

Auch wenn es nicht die Ergebnisse sind mit dem jeder gehofft hatte, waren die Zeiten sehr gut und zum Schluss haben immer die letzten Zehntel für einen Sieg gefehlt.

 

Jedoch eine gute Vorbereitung, wenn es am 25.09.2021 zum ADAC Bundesendlauf nach Bad Aibling geht!

 

Ergebnisse: Klasse K1 | Klasse K2 | Klasse K3 | Klasse K4 | Klasse K5 | Mannschaft

Impressionen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC-Walldürn