Automobilslalom

Der heiße Tanz um die Pylonen

Slalom Varianten

Beim Automobilslalom unterscheidet man zwischen ADAC Clubslalom und dem DMSB-Slalomsport

ADAC Clubsport Slalom

Clubslaloms werden häuptsächlich regional vom ADAC Nordbaden veranstaltet und bieten einen günstigen Einstieg in den Motorsport mit eigenem Equipment.

DMSB-Slalom

Die DMSB Slaloms werden in Form von Flugplatzslaloms und Rundstreckenslaloms ausgetragen und bilden das Gerüst der Deutschen Slalom Meisterschaft (DSM) und die Deutsche Rennslalom Meisterschaft (DRSM).

Slalom-Yougster Cup

Der Slalomsport für Einsteiger

Der ADAC Slalom-Youngster Cup richtet sich an Einsteiger in den Slalomsport um lokal und kostengünstig Motorsport betreiben zu können.

 

Gefahren werden ein Opel Corsa und Opel Adam, welche jeweils vom ADAC Nordbaden zur Verfügung gestellt werden.

 

Die Altersklassen K1 (16-18 Jahre) und K2 (19-23 Jahre) bilden die Basis im ADAC Clubslalom.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC-Walldürn